Freitag, 11. Januar 2008

Wettbewerb

Gottes Wirklichkeit ist größer als die menschliche Fähigkeit zur Erkenntnis.
Analyse und logisches Begründen scheitern letztlich vor Gott.
Die Fähigkeit zur Neugier, zur Frage nach dem Grund, zur Suche nach der Wahrheit ist ein Geschenk Gottes.
Die Größe des Menschen, liegt in der Fähigkeit zu denken, sein Elend, sichere Wahrheiten daraus zu gewinnen.
Unendlich kann auch unendlich klein bedeuten.

Wer hat`geschrieben?
Für den ersten mit der richtigen Antwort gibt es einen Preis.

Kommentare:

Sonni Maier hat gesagt…

Puh, ohne Google ganz schön schwierig... Könnte nach Kierkegaard klingen. Oder vielleicht Bonhoeffer?

misstee hat gesagt…

ne, noch nich :-)

let it flow hat gesagt…

Cs Lewis?